Übers uns

Wolbers Watermanagement B.V. ist ein Spezialist für Wasserhaltung durch vertikale und horizontale Entwässerung sowie Tiefbrunnenentwässerung (Deep Well) und ist auch im Bereich der vorübergehenden Installation von Pumpen stark aufgestellt. Wir sind nach SIKB (Stichting Infrastructuur en Kwaliteitsborging en Bodembeheer) zertifiziert: Zertifikatsnummern BLR 12.000 und 2.100, wodurch sämtliche unserer Arbeitshandlungen diese Norm erfüllen. Unser Unternehmens ist in Gees (Gemeinde Coevorden) ansässig, von wo aus wir Geschäftsaktivitäten in den Niederlanden, Belgien und Deutschland betreiben.

Was bedeutet Wasserhaltung?
Wasserhaltung hat zum Ziel, den Grundwasserspiegel im Erdreich durch Abpumpen abzusenken. Dies kann beispielsweise erforderlich sein, um Arbeiten in einer Baustelle zu ermöglichen. Indem der Wasserspiegel in der Baustelle abgesenkt wird, können Arbeiten an der Sohle trocken durchgeführt werden. Beispiele hierfür sind das Verlegen von Leitungen und Kanalrohren sowie der Bau von Kellergeschossen und unterirdischen Parkhäusern.

Zertifiziertes Fachwissen
Im Rahmen einer Beratung ermitteln wir gemeinsam mit dem Kunden die vorteilhafteste Vorgehensweise und wir bieten jeweils ein maßgeschneidertes Verfahren. Alle unsere Dienstleistungen führen wir nach bestem Wissen und Gewissen und gemäß den Wünschen unserer Kunden aus.

Unsere Geschäftsaktivitäten sind nach SIKB (Stichting Infrastructuur en Kwaliteitsborging en Bodembeheer) zertifiziert (Zertifikatsnummer BRL 2100) und werden unter Einhaltung der gesetzlichen Normen durchgeführt. Darüber hinaus erfüllen wir den Standard DIN EN ISO 9001 (1 Stern), der bestätigt, dass unser Unternehmen seine Dienstleistungen unter Beachtung bestimmter Sicherheitsanforderungen und mit einem wirksamen Qualitätsmanagement anbietet.